Pop Up Stage – Live-Musik, Graffiti, Skaten & mehr

Pop Up Bühne im Gefilde während einem Konzert.

Ab dem 23. Juni 2023 ist die Pop Up Stage wieder in München unterwegs. Mit dieser mobilen Jugendkulturbühne bringt der Kreisjugendring München-Stadt (KJR) Live-Musik von etablierten Headlinern, aufstrebenden Nachwuchs-Bands und Solo-Acts in Freizeitstätten und an öffentliche Plätze.

Dazu gibt es an mehreren Terminen zusätzlich Workshops zu Siebdruck, Graffiti und Skaten. Sechs Termine stehen nun für die Pop Up Stage fest. Das Beste daran: alle Konzerte und Workshops sind dank der städtischen Förderung kostenlos!

Als erstes „poppt“ sie am Freitag, den 23. Juni im Münchner Südosten Im Gefilde zu Gast. Hier treten ab 18 Uhr die Münchner Rapperin Kokonelle, Young 501 aus Erding und die Berliner Crew Rapk auf, dazu gibt es einen Graffiti-Workshop – alles bei freiem Eintritt und ohne Anmeldung.

Die weiteren Termine:

  1. Samstag, den 22. Juli: die Pop Up Stage hostet die zweite Bühne beim OBEN OHNE Open Air am Königsplatz u.a. mit den Künstler*innen Lokey, Berq, Wa22ermann oder Katha Pauer sowie mit größeren Acts wie BLVTH oder Verifiziert.
  2. Freitag, 11. August: Freizeitstätte Mooskito (Leipziger Straße 2):  mit PANTHA, Amilli und Riva Leon, dazu Siebdruck-Workshop
  3. Freitag, 8. September: Weißenseepark
  4. Samstag, 9. September: Laimer Anger
  5. Freitag, 6. Oktober

Welche Bands bei den letzten drei Terminen auftreten, darf noch nicht verraten werden, sie werden im Juli veröffentlicht. Infos zu allen Konzerten & Workshops finden sich dann hier

Die Teilnahme bei allen Terminen ist für alle ab 12 Jahren kostenlos möglich.

Die Pop Up Stage ermöglicht jungen Menschen nichtkommerzielle Konzerterlebnisse und ist eine Plattform für Nachwuchskünstlerinnen und -künstler. Getragen wird die Pop Up Stage vom Kreisjugendring München-Stadt, gefördert und damit ermöglicht wird sie durch Mittel der Landeshauptstadt München.

Weitere Artikel, die dir gefallen könnten:

Ein Junge telefoniert mit der Nummer gegen Kummer.

Unterstützung bei Zeugnissorgen: „Nummer gegen Kummer“ bietet Hilfe für Kinder, Jugendliche und Eltern

Kindergeld mit 25?

Kindergeld bis 25: Was Du wissen musst

Bürokaufleute sitzen vor einem Laptop.

Kaufmännische Berufe im Fokus: Die Top 3 der Ausbildungsberufe