Glitch&Noise – Veranstaltung für junge Filmschaffende

glitch&noise in München

Glitch&Noise ist eine Veranstaltungsreihe während des Kurzfilmfestivals flimmern&rauschen, die jungen Filmschaffenden in München die Möglichkeit bietet, Erfahrungen auszutauschen. Die Teilnehmer können sich auf informative Vorträge und Präsentationen, angeregte Gespräche bei einer Tasse Kaffee, musikalische Begleitung und inspirierende Einblicke für ihre zukünftigen Projekte freuen.

 

Glitch&Noise

  1. Oktober | 19:00 Uhr | Pixel² (Rosental 16, 80331 München) | Eintritt frei 

Es erwarten euch spannende 5-minütige Präsentationen zu grundlegenden Filmthemen.

Unter anderem mit:

_Johann Engelhardt | Mein Workflow für Filmmusikkomposition

_Aimée Vollmer | Ich weiß nicht, was ich machen soll (Mein erster Kurzfilm)

_Dani Aberl |Ein Rant auf den Plottwist

_Sarah Beck | ???

_Anna-Maria Caciauna | Vorproduktion für Auslanddrehs

_Derik Rodrigues | Filme machen ohne Geld

 

glichtandnoise.de

Weitere Artikel, die dir gefallen könnten:

Kindergeld mit 25?

Kindergeld bis 25: Was Du wissen musst

Bürokaufleute sitzen vor einem Laptop.

Kaufmännische Berufe im Fokus: Die Top 3 der Ausbildungsberufe

Social media and young people network concept. Modern graphic interface showing online social connection network and media channels to engage customer interaction in the digital business.

Jugendliche & Digitale Spuren im Web: Karrieretool oder Bumerang?